Parchitio. Ga. Neque expeliti con nihitin rataera suntin cum expligendi ut eliti similla borpore sequam quodia ea quam, cum quos ea.

Course Reservation

18-Hole-Course (1-9) 18-Hole-Course (10-18) 9-Hole-Course
Monday with Teetimes with Teetimes with Teetimes
Tuesday with Teetimes with Teetimes with Teetimes
Wednesday with Teetimes with Teetimes with Teetimes
Thursday with Teetimes with Teetimes with Teetimes
Friday with Teetimes with Teetimes with Teetimes
Saturday with Teetimes with Teetimes with Teetimes
Sunday with Teetimes with Teetimes with Teetimes

Couse Information

Platzbereiche Status
18-Loch Platz open
9-Loch Platz open
Driving Range open
Chipping Grün open
Putting Grün open
Carts allowed
Trolleys allowed

Office Hours

We are here for you everyday from  09:00 a.m. – 6:00 p.m.

General Information: 02845-794661

Senior Captain`s Cup 2022

Tropische Temperaturen und heiße Rhythmen beim Captain’s Cup 2022

Senior’s Captain Manfred Burandt begrüßte am Donnerstag alle Teilnehmer, die bei teils tropischen Temperaturen auf die Runde gingen und um den begehrten Wanderpokal des Captains kämpften.

Der Sieger des diesjährigen Captain’s Cup, Lothar Kassing, erhielt auf der Siegerehrung im Rahmen der Abendveranstaltung die neu gestaltete Trophäe (Golf-Club Niep 27) und den Preis für den Bruttosieg. In der obligatorischen Bruttorede lobte Lothar Kassing den ausgezeichneten Zustand der Golfanlage mit an diesem Tage „sehr schnellen und treuen Grüns“ und bedankte sich beim Senior’s Captain „für die sehr willkommene Erfrischung auf den hinteren Neun mit Bier und Wasser“.

Bei der Abendveranstaltung wurde man von hübschen Damen und Jungs jeweils eine Blumenkette und eine frische Kokosnuss mit einem Schuß Rum empfangen.
Viele bewunderten die Jonglierkünste des Jongleurs vom Zirkus in Rio de Janeiro und ließen sich vom bezaubernden Charme der Damen aus Hawaii und Brasilien gefangen nehmen.

Schon mal eingestimmt auf den aufregenden Abend servierte Giovanni ein Drei-Gang-Menü.
Menü und Siegerehrung wurden eingerahmt von zwei peppigen Showblöcken. Im ersten Showblock Hawaii und zweiten Showblock Brasil präsentierten sich die Tänzerinnen und Tänzer mit hinreißenden Darbietungen in bunten, phantastischen Kostümen. Viele Kameras und Handys der Zuschauer traten in Aktion.
Die Stimmung war auf dem Höhepunkt als Frau Ingeborg Witt-Kamm sich beim Senior’s Captain Manfred Burandt und seinem Team für den wiederum sehr gelungenen Tag sehr herzlich bedankte.

Der Abend endete mit einer Tombola. Jedes Los erhielt einen Preis.

Das könnte Sie auch interessieren